Ekahau Site Survey

Messkom® Vertriebs GmbH

Messtechnik für die Kommunikation- und Netzwerktechnik

Messkom Logo HP
ESS Aktion Herbst 2017 sparen
ESS PC
button Anfrage Angebot - Teststellung
  • Beschreibung

    Ekahau Site SurveyESS Wartungs Aktion 2017

    Das stärkste WLAN Messtool am Markt

    Ekahau Site Survey gilt als eines der schnellsten und bedienerfreundlichsten Wi-Fi-Planungs- und Vermessungs / Site Survey Tool am Mart. Zudem bietet es Funktionen, die andere Tools nicht haben.
    Für heutige moderne Wireless LAN Netzte nach IEEE 802.11 ac ist eine WLAN Vermessung unbedingt nötig.
    Wenn Sie ein WLAN professionell aufbauen wollen oder optimieren müssen, brauchen Sie ein professionales WLAN Messtool, um Ihre Arbeit schnell und perfekt abliefern zu können.

    Neue Funktionen im IEEE 802.11 ac Standard bieten nicht nur erhebliche Durchsatz-Verbesserungen, sondern stellen auch neue Herausforderungen an die Planung und Analyse von WLAN Netzwerken. Das Software Tool Ekahau Site Survey bietet neue Möglichkeiten bei der Planung, der Analyse und der Messung von IEEE 802.11 ac Netzwerken.

    Die Standard Version der Ekahau Site Survey Software kann folgendes messen:
    • WLAN Vermessung (Site Survey) für 802.11a/b/g/n/ac Netzwerke aktiv und passiv
      Passiv: Das WLAN wird vermessen und die Messdaten grafisch angezeigt.
      Aktiv: Mit einem IP-Ping, der ständig zu einer IP Adresse während der Vermessung geschickt wird, messen Sie Roundtip Zeiten, Paketverluste und das Roaming Verhalten.
      Mit dem neuen Throughput Test für TCP und UDP können Sie nun auch den WLAN Throughput, Delay, Jitter und Paketverluste im WLAN messen.
    • Anzeige von WLAN Problemen mit einstellbaren Profilen
    • Anzeige des Netzwerk Status mit gut / schlecht Aussage mit einstellbaren Profilen

    D.h. die ESS Standard Version ist ausreichend für eine WLAN Vermessung und Praxis /Vorort Planung.

    Die Professional Version der Ekahau Site Survey misst folgendes:
    • WLAN Vermessung für 802.11a/b/g/n/ac Netzwerke aktiv und passiv
      Passiv: Das WLAN wird vermessen und die Messdaten grafisch angezeigt.
      Aktiv: Mit einen IP-Ping, der ständig zu einer IP Adresse während der Vermessung geschickt wird, messen Sie Roundtip Zeiten, Paketverluste und das Roaming Verhalten.
    • Anzeige von WLAN Problemen mit einstellbaren Profilen
    • Anzeige des Netzwerk Status mit gut / schlecht Aussage mit einstellbaren Profilen
    • Automatische Planung mit Berücksichtigung was das WLAN in der Praxis leisten muss
      (Grundabdeckung, Highspeed Netz, VoIP, Real Time Location)
    • Manuelle Planung
    • Automatische Reporterstellung
    • Automatische Optimierung der WLAN Kanalverteilung bei geplanten und vermessenen Projekten
    • GPS Lokalisierung im Freigelände

    D.h. die ESS Pro Version macht WLAN Vermessung und Praxis / Vorort Planung, planen am PC und hat eine automatischen Bericht Erstellung + GPS Unterstützung im Freigelände.

    Für beide Versionen (Standard und Pro) gibt es noch die Option Ekahau DBx, mit der Sie Störquellen im WLAN, wie Video Funkkameras, Mikrowellen, Bluetooth usw. identifizieren  und lokalisieren können.

    Die DBx Option benötigen Sie, wenn laut Vermessung ein WLAN gut funktionieren müsste, es aber trotzdem Abbrüche oder schlechte Verbindungen gibt.
    Es kann dann sein, dass Störquellen im WLAN sind, die die selben Frequenzen (2,4 und 5GHz) benutzen wie Ihr WLAN.
    Da eine WLAN Karte nur WLAN Signale sieht, benötigen Sie den Spektrum Analyser Ekahau DBx, um solche Störer zu finden bzw. zusehen welche Frequenzen und Kanäle dadurch gestört werden.

    Seit der Version 7 können Sie nun mit bis zu 3 WLAN Vermessungskarten gleichzeitig messen und so wertvolle Arbeitszeit sparen.
    Durch die zwei zusätzlichen NIC-300 Vermessungskarten, eine NIC-300 Karte ist immer im Lieferumfang enthalten, werden alle WLAN Kanäle auf die drei NIC-300 Karten verteilt und Sie können bei der Vermessung schneller durch das Gebäude laufen und sparen wertvolle Zeit.
    Die Ekahau Software sticht hier mit der Messgenauigkeit und der einfachen Bedienung und Auswertung gegenüber anderen WLAN Messtools heraus.

    Folgende Messungen werden mit ESS in einer Begehung durchgeführt:

    • passive Vermessung mit bis zu 3 NIC-300 Messkarten gleichzeitig, um alle wichtige Daten wie Signalstärke (RSSI), Interferenzen, Rauschen, Rauschabstände, Datenraten usw. aller empfangener Access Points zu erfassen.
       
    • Aktive Vermessung von Laufzeit und Paket Verluste mittels IP Ping
       
    • Aktive Messung des TCP / UDP Durchsatzes mit grafischer Auswertung in dem Gebäudeplan (ab ESS Version 8)
       
    • Aktive Vermessung des Roamingverhalten des WLAN Netzes und Erkennung von Layer 2 & 3 Problemen
       
    • Vermessung des ortsabhängigen Störrauschen
       
    • Messung des Roaming Grenzen
       
    • 3D Vermessung, Access Points von Etagen über und unter einem werden mit in die Messungen und Planungen einbezogen.
       
    • Analyse der kapazitiven Auslastung des WiFi Netzes
       
    • Automatische Anzeige der Access Point Standorte bei einer Vermessung
       
    • Automatische Anzeige des Netzwerk Status nach einstellbaren Kriterien (Profilen)
      gut/schlecht Anzeige ob das WLAN die eingestellten Kriterien für Signalstärke, Interferenzen, Anzahl Access Points,  IP Ping Laufzeiten und Verlust einhält oder nicht.
       
    • Automatische Anzeige von Netzwerk Problemen nach einstellbaren Kriterien (Profilen)
      Anzeige welche Messwerte wo im Gebäude nicht nach den eingestellten Messwerten eingehalten werden.#
       
    • Vergleich von zwei WLAN Vermessungen des selben Projektes
      Vorher - Nachher Vergleich
       
    • Spektralanalyse mit optionaler Hardware (Ekahau DBx)
      Identifizierung und Lokalisierung von Störquellen im 2,4 und 5GHz WLAN wie Video Fernkameras, Bluetooth, Mikrowellen usw.

    .

    Ekahau Site Survey (ESS) bietet IT-Managern, Administratoren und Wireless-Experten die optimale Lösung für den Entwurf und die Überprüfung sämtlicher 802.11a/b/g-WLAN-Netzwerke sowie für deren Fehlerbehebung. Bei ESS handelt es sich um ein software- basiertes Tool zur Netzwerkvisualisierung, das auf einem Standardlaptop mit unterstütztem WLAN-Adapter ausgeführt werden kann.

    ESS reduziert die Netzwerkkomplexität und optimiert die Leistung von WLAN-Netzwerken für zahlreiche Anwendungen, wie VoIP, Video, Standortüberwachung oder zur einfachen Datenübertragung.

    Mithilfe einer einzigen Ansicht lässt sich die Leistung des Netzwerks optimieren und Engpässe wie Abdeckungslücken, Interferenz oder eine ungenügende Überschneidung von Zugriffspunkten vermeiden. ESS ist das WLAN-Toolkit mit dem herausragendsten Funktionsumfang, sei es zur Neuplanung eines WLAN-Netzwerks, zur Überprüfung eines bestehenden Netzwerks oder zur Fehlerbehebung und Optimierung.

     

     

     

    Überprüfen von Netzwerkabdeckung und -leistung

    ESS ermöglicht Ihnen mit einer einzigen Site Survey-Lösung einen umfassenden Überblick über Ihre Netzwerkabdeckung und -leistung. ESS stellt während des Surveys alle empfangenen Zugriffspunkte fest und zeigt diese anschließend an.

    In der Regel wird eine Beurteilung des Netzwerkstandorts durchgeführt, bevor ein Netzwerk vollständig einsatzbereit ist, was möglicherweise zu ungenauen Ergebnissen beim Site Survey führt. Dies wird durch ESS jedoch verhindert. Die Simulationsfunktionen von ESS ermöglichen die Beurteilung eines neuen Netzwerks mit anschließender Simulation der Auswirkungen variierender Datenverkehrslasten und verschiedener WLAN-Geräte auf die Netzwerkleistung.

    surveys-1

     

     

    Umfassende Planung für Ihr Netzwerk

    Wenn Sie ein Netzwerk entwerfen, erhalten Sie durch ESS Unterstützung bei der Erstellung und Visualisierung eines vollständigen Netzwerklayouts auf Unternehmensniveau, ohne dass Sie dazu vor Ort sein müssen. Sie können die Anzahl der benötigten Zugriffspunkte und deren Standorte optimieren und haben die Möglichkeit, die am besten geeigneten Konfigurationen und Antennentypen zu bestimmen. Die 3D-Anzeigenfunktionalität von ESS ermöglicht es Ihnen, Signalverluste zwischen Etagen zu Ihrem Vorteil zu nutzen und Stockwerk übergreifende Kanalinterferenzen zu minimieren.

    Die Planungsfunktionen sind sowohl für von Grund auf neu erstellte Netzwerke als auch für Erweiterungen bestehender Netzwerkimplementierungen ausgelegt.

    Der neue Auto-Planer in Ekahau Site Survey unterstützt den Netzwerkplaner jetzt auch bei der optimalen Auslegung des Netzes für die einzelnen Anwendungen. Damit reduziert sich laut Ekahau die Planungszeit am Rechner auf ein Zehntel des bisher Üblichen. Mit Ekahau Site Survey trägt der Anwender in den Gebäudeplänen lediglich die Bereiche ein, die eine Netzabdeckung benötigen, und wählt die jeweils benötigten Anwendungen dazu aus. D.h. wie soll das WLAN verwendet werden (nur Daten, Highspeed, VoIP) und wieviel User sollen später mit dem WLAN versorgt werden. Der Auto-Planer konfiguriert dann automatisch das zugehörige Netz, inkl. Standort der Accesspoints und Kanäle.

    Auto Planung4 px200Auto Planung3 px200

     

     

    Sicherheit:

    Lokalisierung fremder Access Points (Rogue APs), die das WLAN empfindlich stören können und Visualisierung der Ausdehnung des WLAN´s außerhalb des Gebäudes zum Schutz vor Hacker Attacken.

     

     

     

    Visuelle Reports:

    In der Pofessional Version erstellt Ekahau Site Survey Ihnen automatisch eine komplette Dokumentation über das vermessene WLAN. Nur mit einem Klick werden so alle gemessenen Werte grafisch und in Text form in ein PDF oder RTS File gepackt und übersichtlich dargestellt.
    So können Sie Ihren Kunden, ähnlich wie bei einem Netzwerk Kabeltester ein Zertifikat über das Wlan aushändigenumwandeln.

    Ekahau_Report_Vorschau

     

     

    Kapazitive Netzwerk Planung und Analyse

    Die Herausforderung an heutige WiFi-Netzwerke ist mittlerweile nicht nur die WLAN-Abdeckung. Bei der verstärkten Nutzung von Smartphones, Tablet-PCs, Laptops und anderen WLAN-Gerten, kann die Netzwerk-Kapazitt schnell zu einem problematischen Engpass werden.

    Die neue Ekahau Site Survey 5.5 bietet spezielle Tools fr die Analyse der Netzwerkkapazitt und fr die Behebung voneventuellen Problemen, die durch nicht ausreichende Kapazitten im WLAN Bereich verursacht werden.

    Die Ekahau Site Survey bercksichtigt die Kapazittsanforderungen des Netzwerkes, in Anlehnung an die Platzierung der Access Points. Je mehr Netzwerk Kapazität benötigt wird, desto dichter ist das Layout der vorgeschlagenen Access Points.

    Weitere Funktionen

    • ESS erstellt automatisch ein entsprechendes Design auf Basis des Kapazitätsbedarfes im WLAN Netzwerk.
    • Die Kapazitts-Analyse Ansicht zeigt alle Bereiche mit ausreichender und unzureichender Kapazität.
      Die Kapazitts-Verteilung zeigt an, wie die Verteilung der WLAN-Clients zwischen den Access Points und den Sendern.
       
    • Lokalisierung von Kapazitätsthemen, wie z.B.:
      • Übermäßige, hohe Netzwerklast.
      • Zu viele Voice ber WLAN-Anrufe auf einem Access Point
      • Zu viele Geräte an einem Access-Punkt.
         
    • Detaillierte Kapazitts-Konfiguration, einschlielich:
      • Erstellung von benutzerdefinierten WLAN-Clients
      • Konfiguration von Wireless-Anwendungen welche auf dem Endgert verwendet werden, wie z.B. E-Mail, VoIPAnrufe, Video- und Webinar-Anwendungen
      • Aufzeichnung von Netzwerkverkehr Spitzen

    Die Netzwerk Kapazitäts- Planung und Analyse ist nur in der Professional-Version der Ekahau Site Survey verfügbar.

     

    screenshot_capacity px200

  • Funktionen
  • Vorteile
  • Videos
  • Datenblätter
  • Downloads
  • Schulungen
  • Tipps