WLAN Analyse mit WireShark

Messkom® Vertriebs GmbH

Messtechnik für die Kommunikation- und Netzwerktechnik

Messkom Logo HP

WLAN Analyse mit WireShark und AirPcap
Funktionsweise von WLAN-Netzwerken und Analyse mit AirPcap

  • Beschreibung

    2 tages Seminar in München

    Wireless Netzwerke erfahren gegenwärtig eine stark zunehmende Verbreitung sowohl im privaten als auch im geschäftlichen Umfeld. Für einen zuverlässigen und abgesicherten Betrieb sind detaillierte Kenntnisse für die Einrichtung und den Unterhalt erforderlich.

    Kursziel

      Sie lernen den Umgang mit dem Open Source Netzwerkanalysator Wireshark und AirPcap WLAN Adapter im Umfeld der 802.11 a/b/g/n & ac Wireless Netzwerke. Zu den Schwerpunkten des Kurses gehören die theoretischen Funktionsweisen von WLAN Netzwerken sowie der praktische Einsatz des Wireshark Analysator für deren Einrichtung, Fehlersuche und Sicherung.

    Teilnehmer

      Der Kurs wendet sich an Techniker, Administratoren, Sicherheitsverantwortliche und Betreuer von Wireless Netzwerken gemäss den aktuellen Standards 802.11b (11Mbps), 802.11a/g (54Mbps), 802.11n (300Mbps) und 802.11ac (1,6 Gbps). Neben der WLAN Theorie vermittelt der Kurs durch viele Übungen den praxisnahen Umgang mit dem Wireshark/Ethereal Analysator.

    Voraussetzungen

      Grundlegende PC- und Netzwerkkenntnisse sowie Grundlagenkenntnisse der WireShark Software.

    Rolf Leutert

    Referent:

    Rolf Leutert, Dipl. Ing. HTL ist Gründer und Inhaber von Leutert NetServices.
    Herr Leutert war als Leiter der Swiss-Air LAN-Gruppe verantwortlich für Planung und Realisierung des europaweit grössten Lokalen Netzwerks am Flughafen Zürich. Er hat bei EDS/Hewlett-Packard, Network Engineering das Design und Implementation von Netzwerken für Grosskunden im Airline/Airport Umfeld durchgeführt. Als Erster in Europa etablierte er sich 1995 als Certified Network Expert (CNX), Sniffer Instructor und Berater. Seit 2010 ist Herr Leutert Wireshark Certified Network Analyst.

    Zeitrahmen:

      2 Tage, jeweils von 09:00 - 16:30 Uhr

    Kosten:

      EUR 1.150,--* zzgl. MwSt.
      inkl. Seminarunterlagen, Teilnahmezertifikat, Mittagessen, Getränke
      ohne Übernachtungskosten

    *Preise sind freibleibend und nur für gewerbliche Kunden. Irrtümer vorbehalten.

     

  • Agenda / Kursinhalte
  • Termine
  • Anmeldung